Rainer Elias Strebel

Erklärungen zur persönlichen Engelsgrppe

zurück

Meine allerliebste Familie,

eigentlich ist alles ganz einfach und auch hier gilt "Verstehen mit dem Herzen". Ich erkläre es mit meinen Worten und auch hier gilt "Es sind Worte und manchmal reichen Worte nicht aus".

In jeder Inkarnation begleiten dich Lichtwesen, die nur dann wirken dürfen, wenn sie erweckt sind und deine Erlaubnis dazu haben. Der Schutzengel dagegen darf und muss immer wirken. Der Schutzengel bezieht sich weniger auf das Aufpassen in der Dualität, sondern trägt eine ganz tiefe Schutzfunktion in sich.

Einige Beispiele:

  • beim Reisen in die verschiedenen Zeitepochen
  • kollektive Energiemuster, die dir nicht dienlich sind
  • bei der Geburt und beim körperlichen Sterbeprozess


Dieser Schutzengel ist übergeordnet und verbindet sich automatisch mit dem Engel oder Lichtwesen, mit dem du gerade wirkst. Die Namen der Schutzengel sind Tonarten, die schwer zu channeln sind, ähnlich wie die Sprache der Elohim oder die Priestersprache.

Namen in der persönlichen Engelsgruppe können sich verändern aber nicht die Energie. Ich channele die Namen aus dieser Inkarnation, diese Namen sind euch vertraut und ihr kennt diese meist von den Schritten.

Auch hier ein paar Beispiele:

  • Jesus wurde in anderen Zeitepochen als der Heiland bezeichnet
  • Mutter Maria als die Gnadenvolle
  • Toth als der Galaktische Reiter


Wenn du ein Wesen mehrmals in der persönlichen Engelsgruppe hast, dann ist das ein Zeichen der Verbundenheit und deines Wirkens. Wenn du dich anderen Engeln näher fühlst, ist das völlig in Ordnung. So etwas passiert auch manchmal beim Ursprungsnamen. Manche Menschen fühlen sich ihrem Seelennamen näher aber die Töne des Ursprungsnamens sind dein Lichtabdruck im Ursprung!!!!

Du trägst links drei Engel, die alle sehr tief mit deiner Seele verbunden sind und auch immer den Seelenaspekt mit einbeziehen:

  • Links unten – Seelenaspekt
  • Links Mitte  - Fähigkeitsaspekt
  • Links oben  - Allmachtsaspekt


Du trägst drei Engel rechts, die sich auf den Ebenen deines Lichtkörpers und Auralicht zeigen und wirken:

  • Rechts unten - emotionale Ebene
  • Rechts Mitte  - mentale Ebene
  • Rechts oben  - spirituelle Ebene

Der Goldene Engel in der Mitte bist erst einmal du selbst mit deinem Lichtabdruck in Verschmelzung mit deinem Hohen Selbst. Dies, zusammen mit dem Lichtwesen, das am tiefsten mit dir verbunden ist, ist der GOLDENE ENGEL in dir.

Manche Menschen tragen sieben verschiedene Engelswesen, dies zu bewerten ist sehr menschlich. Wenn ihr mehrere gleiche Engel habt, wirkt ihr trotzdem mit vielerlei Engelswesen. Freut euch über die Namen und die Energien, wirken sie doch mit soooooo unermesslicher Liebe.

Sabine - Sangitar

zurück